#

E-Mail oder
Benutzername

Passwort

Anmelden
Neu registrieren
ProSpecieRara SchweizDEFRIT ProSpecieRara Deutschland
Ort
Felsenkapelle St. Michael
6359 Rigi Kaltbad
Alpenpflanzengarten
Verschiedene Klimata auf engem Raum
Während in Weggis auf 430 m.ü.M. Palmen wachsen, liegt in Rigi Kaltbad, 1000 m höher, noch im Mai Schnee. Die hohen Felsen, welche die Kapelle umgeben, halten die Sonnenstrahlen grösstenteils ab. Extremer könnten die Standortbedingungen nicht sein. Die Hauswurzen stehen trocken unter einem überhängenden Fels, die gegenüberliegenden Felsen spenden den nötigen Schatten für die Steinbrechpflanzen. Die meisten dieser Pflanzen stammen aus der Gärtnerei Eschmann in Emmen, welche auf Alpen- und Steingartenpflanzen spezialisiert ist.

Schweizer Züchtungen
Jakob Eschmann sen. war ein begnadeter Züchter, dessen Eigenzüchtungen von Hauswurz-, Pfingstnelken-, Steinbrech-, Bitterwurz-, Primel- und Enziansorten weltweit gehandelt wurden. Da die gesetzlichen Bestimmungen zum Export von lebenden Produkten immer schärfer wurden, konzentriert sich die kleine Firma heute auf den Schweizer Markt. Ihr breites Angebot an Eigenzüchtungen droht dabei aus wirtschaftlichen Gründen zu verschwinden. Deshalb hat die Stiftung ProSpecieRara diese Züchtung als Teil des Schweizerischen Kulturgutes in die Erhaltung aufgenommen.

1. Schaugarten für alpine Pflanzen
Hier in Rigi Kaltbad entstand 2016 der erste ProSpecieRara-Schaugarten für Alpenpflanzen. Je drei Pflanzen von und 140 verschiedenen Sorten haben die Experten von ProSpecieRara zusammengetragen und zur Absicherung ausgepflanzt. ProSpecieRara bemüht sich, diese Pflanzen wieder zu verbreiten. Wenn Sie diese Arbeit unterstützen möchten, freut sich die Stiftung über eine Spende.

Grösse
20m2

Empfohlene Jahreszeit
Mai/Juni bis Oktober

Eintritt
frei

Selbsterkundung
Möglich. Informationstafeln vorhanden, Sorten sind beschriftet.

Bemerkung
Der Garten ist rollstuhlgängig, Sanitäre Anlagen sin dbei den Bergstationen der Rigibahnen in Rigi Kaltbad vorhanden.

Führungen
Finden normalerweise von Juni bis September statt. Die aktuellen Daten finden Sie in unserem Kalender.
Weitere Führungen auf Anrage möglich: info@prospecierara.ch oder Tel. 061 545 99 11 (vormittags)

Aktivitäten
Der Alpenpflanzengarten liegt in der Nàhe des Mineralbad & SPA Rigi Kaltbad. Ein Blumenpfad in der Nähe lädt zum Erkunden von einheimischen Bergblumen ein.

Anfahrt mit ÖV
via Weggis oder Vitznau bis Rigi Kaltbad
Rigi Kaltbad ist autofrei, deshalb ist die Zufahrt mit PW nicht möglich.


Der Schaugarten entstand in Zusammenarbeit mit:       


Und wurde finanziell unterstützt durch die Hauser-Stiftung, Weggis