#

E-Mail oder
Benutzername

Passwort

Anmelden
Neu registrieren
ProSpecieRara SchweizDEFRIT ProSpecieRara Deutschland
Standort
Arlesheimer Bauerngarten
Ermitagestrasse 16
4144 Arlesheim

Kontakt

Nicole Söll
Zinnhagweg 8
4144 Arlesheim
Tel. 061 706 96 60
E-Mail


Arlesheimer Bauerngarten
Erlebbare Dorfgeschichte
Der Nutz- und Schaugarten auf dem Areal des Alten Friedhofs ist ein Stück Dorfgeschichte. Im Auftrag der Gemeinde wurde im Sommer 1996 der Arlesheimer Bauerngarten nach dem Vorbild alter Baselbieter Bauerngärten angelegt. Die mit Buchshecken eingefassten Beete zeigen mit ihren rund 40 ProSpecieRara-Gemüsesorten, Küchenkräutern sowie Zier- und Heilpflanzen eine bunte Vielfalt. Der Garten wird seit 2009 biologisch-dynamisch bewirtschaftet.

Entdeckungsreise zu alten Gemüsesorten
Dieser zauberhafte Garten im Zentrum des Dorfes lädt immer wieder zu sinnenfreudigen Entdeckungsreisen ein. So können hier zum Beispiel Haferwurz, Rote Gartenmelde, Guter Heinrich, Cardy, die Kartoffel Blaue Schweden oder Rubine, eine alte Rosenkohl-Sorte mit kleinen, roten Röschen, bewundert werden.

Grösse
800m2

Empfohlene Jahreszeit
April bis Oktober

Öffnungszeiten
Immer frei zugänglich

Eintritt
Frei

Bemerkungen
Restaurants und öffentliche sanitäre Anlagen in der Nähe. Der Garten ist rollstuhlgängig.

Selbsterkundung
Möglich. Die Sorten sind beschriftet und Informationstafeln vorhanden.

Führungen
Von Frühjahr bis Herbst finden Führungen und Workshops statt. Gruppenführungen ausserhalb der angebotenen Termine können via obigen Kontakt gebucht werden.

Aktivitäten
In unmittelbarer Nähe liegt der grösste Landschaftsgarten der Schweiz: die Ermitage mit der Burg Birsek.

Anfahrt ÖV
Vom Bahnhof Basel SBB mit Tram Nr. 10 bis Haltestelle Arlesheim Dorf, dann zu Fuss Richtung Ermitage. Der Bauerngarten befindet sich neben der Trotte bzw. gegenüber des Gasthauses Ochsen.

Anfahrt Auto
Richtung Delémont/Muttenz, Ausfahrt Reinach-Nord, dann links Richtung Arlesheim; nächste Abzweigung rechts in die Talstrasse. Beim Kreisverkehr 3. Ausfahrt nehmen, nächste Strasse rechts über die Tramgleise abbiegen in den Stollenrain, der bald in die Hauptstrasse übergeht. Im Dorfzentrum 4. Strasse rechts in die Ermitagesttrasse, dann nach ca. 200 m auf der linken Seite.