Måzzufamm - Suppe

Speckwürfel
gehackte Zwiebel
Gemüse (mindestens 10 Sorten, z.B. Wirz, Lauch, Krautstiel, Bohnen, Weisskohl, Sellerie, Kartoffeln, Karotte, eingeweichte Trockenbohnen etc.)
Kräuter (z.B. Salbei, Petersilie, Rosmarin, Brennnessel, Schnittknoblauch etc.)
Bouillon

Die Speckwürfel und die Zwiebeln in einer Pfanne anbraten. Das kleingeschnittene Gemüse und die Kräuter hinzufügen, mit der Bouillon ablöschen und kochen, bis das Gemüse den erwünschten Weichheitsgrad erreicht hat.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • JAN
  • FEB
  • MÄR
  • APR
  • MAI
  • JUN
  • JUL
  • AUG
  • SEP
  • OKT
  • NOV
  • DEZ
Bussola

Stangenbohne

Mehr erfahren
Sant'Antonio

Stangenbohne

Mehr erfahren
Beige Italiener Spreng

Stangenbohne

Mehr erfahren
Küttiger Rüebli

Karotte

Mehr erfahren
Acht-Wochen-Nüdeli / Ratte

Kartoffel

Mehr erfahren
Röseler

Kartoffel

Mehr erfahren
Wiener Riesen

Knollensellerie

Mehr erfahren
Jaune Longue du Doubs

Karotte

Mehr erfahren
A pied court de Plainpalais

Wirz

Mehr erfahren
St. Valery

Karotte

Mehr erfahren
Bleu de Liège

Herbst-/Winterlauch

Mehr erfahren
Monstrueux de Carentan

Herbst-/Winterlauch

Mehr erfahren
De Corseaux

Knollensellerie

Mehr erfahren
Golden / Bright Yellow

Krautstiel/Stielmangold

Mehr erfahren
Iram

Knollensellerie

Mehr erfahren
Riesen von Colmar

Karotte

Mehr erfahren
Feurio

Krautstiel/Stielmangold

Mehr erfahren

Tipp

Servieren mit Brot, Salametti und Käse.