#

E-Mail oder
Benutzername

Passwort

Anmelden
Neu registrieren
ProSpecieRara SchweizDEFRIT ProSpecieRara Deutschland
Kontakt
Verein für Volksgesundheit Zürich VGZ
Tobelhofstr. 21 / Krähbühlstr. 90
8044 Zürich

Telefon: 044 252 49 16
hildegard.flueck@bluewin.ch
www.zentrum-zueriberg.ch

HerbaDea-Kräutergarten
Pflanzengöttinnen, medizinische Themenbeete, alte Arzneipflanzensorten
Der Verein für Volksgesundheit Zürich VGZ ist eine über hundert Jahre alte, unabhängige Non-Profit-Organisation, welche sich auf breiter Ebene und auf vielfältige Art und Weise für die Gesundheit in unserer Gesellschaft einsetzt. Im HerbaDea-Garten, der im Jahr 2013 durch den Landschaftsarchitekten Balz Hoffmann angelegt wurde, finden Sie zehn Beete, die je einem medizinischen Anwendungsgebiet gewidmet sind. Ausserdem sind im Zentrum des Gartens zwölf weitere Beete angelegt, die zwölf Pflanzengöttinnen zugeordnet sind. Bei letzteren wird Bezug genommen auf das Buch von Ursula Stumpf, „Pflanzengöttinnen und Ihre Heilkräuter“.

Auch einige der ProSpecieRara-Gemüsesorten haben heilende Wirkung. So wächst in diesem Garten z.B. die Wurzelpetersilie, die entzündungshemmend und entkrampfend wirkt, der antivirale, cholesterinsenkende Schnittknoblauch und die verdauungsfördernde, entblähende Artischocke 'Grüne von Laon'. Zudem beherbergt der Kräutergarten einige Minzensorten aus der ProSpecieRara-Sammlung.

Betrieben wird der Garten von den drei Apothekerinnen, Hildegard Flück, Beatrix Falch und Brigitta Voellmy, die auch thematisch verschiedene Gartenführungen anbieten. Jedes Jahr wird ein vielseitiges Gartenprogramm mit immer wieder auch neuen Inhalten angeboten. Der HerbaDea-Garten ist eine einzigartige Kombination von Arzneipflanzenwissen, Erhaltung alter Pflanzensorten, mythologischem traditionellem Gedankengut und Kunstobjekten. Im Rahmen des ProSpecieRara-Schaugartens werden über zwanzig alte Heilpflanzensorten angebaut.

Grösse
300 m2

Empfohlene Jahreszeit

Mai bis Oktober

Öffnungszeiten
08.00 – 22.00 Uhr

Bemerkung
Caféteria und sanitäre Anlagen auf dem Gelände des VGZ.

Selbsterkundungen
Möglich. Die Sorten sind beschriftet und Informationstafeln geben Auskunft.

Führungen
Nach Absprache möglich. Anfragen unter hildegard.flueck@bluewin.ch

Info Jahresprogramm hier

Anfahrt ÖV
Tram Nr. 6 (sonntags auch Nr. 5) Richtung Zoo bis Haltestelle Susenbergstrasse. Eingang Krähbühlstrasse 90
Der Fussweg entlang den Schrebergärten führt zum Zentrumseingang. Von dort aus sind Sie mit wenigen Schritten im HerbaDea–Garten.

Anfahrt Auto
Von der City her: Einfahrt Parking Tobelhofstrasse 23a
Autobahn: Ausfahrt Wallisellen, Richtung Dübendorf