#

E-Mail oder
Benutzername

Passwort

Anmelden
Neu registrieren
ProSpecieRara SchweizDEFRIT ProSpecieRara Deutschland
Kulturweiden
In Obhut des Menschen entstand über Generationen eine Vielfalt an Weiden, die zum Flechten von Korbwaren, zum Binden von Reben oder als Nahrungspender für Honigbienen angebaut wurden. Um all die verschiedenen Anforderungen, die dafür an die Weiden gestellt werden, erfüllen zu können und weil sich dieselbe Weidensorte nicht auf jedem Boden gleich entwickelt, ist es wichtig, die Vielfalt der Weidenvarietäten zu erhalten. Da diese mehr und mehr verschwindet, starteten wir im Frühling 2016 ein Erhaltungs- und Förderprojekt.
Hier finden Sie Infomationen zum neu gestarteten Projekt.


Suche nach alten Weidensorten
Zurzeit sind wir am inventarisieren der Kulturweidensorten. Haben oder kennen Sie alte Weidenbäume/-stöcke/-anlagen, ..

  • von denen Sie wissen, dass Flechtruten gewonnen wurden oder werden.
  • von denen Binderuten für das Binden von Reben o.ä. geschnitten wurden oder werden.
  • die von Imker speziell auf die Eignung als Frühlingstrachtpflanze für Honigbienen gepflegt wurden/werden.

...dann würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme mit Informationen über die Herkunft oder die Geschichte der Weiden freuen. Bitte benützen Sie zur Kontaktaufnahme mit uns das Meldeblatt, das Sie unten auf dieser Seite finden. Nützlich sind dabei auf jeden Fall auch Fotos der ganzen Weiden, der Blätter und der Blüten. Herzlichen Dank!

Bitte berücksichtigen Sie, dass unser Projekt sich nicht mit natürlich vorkommenden Weidenarten beschäftigt. Die Kulturweidensorten, die wir erfassen, wurden bewusst vom Korbflechtern/Winzern/Imkern selektioniert und angebaut/gesteckt.


Dezember 2016, © ProSpecieRara
Kontaktieren Sie uns

ProSpecieRara
Hauptsitz
Telefon +41 61 545 99 11
Kontakt