#

E-Mail oder
Benutzername

Passwort

Anmelden
Neu registrieren
ProSpecieRara SchweizDEFRIT ProSpecieRara Deutschland





Juwel sucht neuen Besitzer
Wer vom Leben als Selbstversorger in den schönen Bündner Bergen träumt, kann jetzt seine Träume wahr machen - das Hotel Hospezi mit seinem ProSpecieRara-Garten und den seltenen Rassen steht zum Verkauf.
Das Hotel Hospezi in Trun/GR ist nicht nur ein wunderschöner Ort, wo man von den Gastgebern Ursula und Christian Weber bestens umsorgt wird, sondern seit rund 10 Jahren auch ein wichtiger Ort, wo ProSpecieRara-Sorten vermehrt werden. Nun haben Ursula und Christian ihr Bedürfnis nach einem befriedigenden aber arbeitsintensiven Leben als Selbstversorger und Hotelier gestillt, weshalb sie das Hospezi verkaufen möchten. ProSpecieRara ist sehr daran interessiert, dass das Hospezi in gute Hände kommt, welche die Philosophie weiterleben und wenn möglich sogar weiterhin ProSpecieRara-Tiere halten (zur Zeit leben dort Wollschweine, Bündner Strahlenziegen, Bündner Oberländerschafe und Schweizerhühner), gut zu den vorhandenen Hochstammbäumen schauen und Saatgut vermehren.

Webers wurden 2014 vom Kanton Graubünden mit dem Kulturanerkennungspreis für ihr langjähriges Engagement im Bereich des ökologischen Landbaus und der nachhaltigen Ressourcenbewirtschaftung sowie für die Erhaltung der Bündner Sortenvielfalt ausgezeichnet. Dieses Engagement soll weiterleben.

Weitere Infos zum Hospezi sowie den Kontakt zu Webers finden Sie unter www.hospezi.ch