#

E-Mail oder
Benutzername

Passwort

Anmelden
Neu registrieren
ProSpecieRara SchweizDEFRIT ProSpecieRara Deutschland
Öffnen Sie Ihren Samengarten!
Um breit über das Thema Saatgut und alte, selber vermehrbare Sorten zu informieren, rufen wir unsere Sortenbetreuerinnen und Sortenbetreuer dazu auf, ihre Gärten im Rahmen der Aktion «Tag der offenen Gärten» zu öffnen.
Wahrscheinlich kennen Sie die Aktion «Offener Garten» (siehe www.offenergarten.ch). Sie bietet die Möglichkeit, Privatgärten zu besuchen oder eben den eigenen Garten zu bestimmten Zeiten zu öffnen und hat schon zu vielen inspirierenden Begegnungen geführt. ProSpecieRara ist Teil der Trägerschaft.

Um möglichst viele Leute auf die alten, selber vermehrbaren Sorten aufmerksam zu machen, möchten wir unsere Sortenbetreuer/-innen motivieren, selber ihre Gärten zu öffnen und Besuch zu emfpangen. Im kleinen Rahmen haben wir dies 2018 bereits getestet, die Resonanz war grossartig. Da sich die Samengärten im Frühsommer noch nicht grossartig von den «normalen» Gärten unterscheiden, öffnen wir unsere Gärten am 24. & 25. August; dann wenn die Salate verblüht im Garten stehen, die trockenen Bohnen an den Stauden hängen und Rüebli ihre Samen ausbilden. Der Garten ist dann nicht mehr klassisch schön, aber bietet Anblicke, die sich «normale» Gärtner kaum gewohnt sind. Dies ist optimal, um über das Thema Samenbau, die Wichtigkeit der Sortenerhaltung oder einfach nur über die Freude am eigenen Saatgut ins Gespräch zu kommen.

Der Plan ist folgender: Möglichst viele von Ihnen lassen sich begeistern und öffnen entweder an beidem oder an einem der Tage ihren Garten, tragen ihren Garten auf www.offenergarten.ch ein und tragen so zum Verbreiten unserer Idee bei. Im Optimalfall finden wir so sogar den einen oder anderen neuen Sortenbetreuer.
Wir begleiten das Thema kommunikativ, einerseits über unsere Kanäle, aber auch über Medienarbeit (wir stellen Ihnen z.B. einen Muster-Artikel zur Verfügung, den sie auf Ihren Garten anpassen und an die lokale Zeitung schicken können).

Keine Angst: Gärten in denen Saatgut vermehrt wird, sind sowieso besonders, auch wenn sie nicht riesig, parkähnlich oder perfekt gejätet sind. Seien Sie deshalb bitte nicht unnötig bescheiden und trauen Sie sich, Ihren Garten zu öffnen. Spannende Begegnungen sind garantiert. Ob Sie dabei den Besuchern etwas zu essen anbietet oder nur einen Schluck Wasser und gute Gespräche, ist Ihnen total selber überlassen. Wir versorgen Sie natürlich mit Infomaterial zu ProSpecieRara, das Sie gerne abgeben können. Wir sind sehr froh, um jeden, der bereit ist, über seine und unserer Projekte zu erzählen.

Wer am vorgeschlagenen Wochenende verhindert ist, kann seinen Garten natürlich auch an anderen Daten unter diesem Aspekt öffnen. Auf der Plattform kann sich jeder selbständig und kostenlos eintragen.

Bitte melden Sie sich bei unten stehendem Kontakt, damit Ihr Garte in die Kommunikation rund um den Anlass einbezogen werden kann.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe bei diesem wichtigen Thema!
Kontaktieren Sie uns

Nicole Egloff
Projektleiterin Kommunikation, Medienverantwortliche
Telefon +41 61 545 99 33
Kontakt