#

E-Mail oder
Benutzername

Passwort

Anmelden
Neu registrieren
ProSpecieRara SchweizDEFRIT ProSpecieRara Deutschland

Weitere Themen:

Kategorien Gemüse Art Paprika Capsicum sp.

Die ursprüngliche Heimat der Pflanze liegt im tropischen Südamerika. Man unterscheidet zwischen Gemüsepaprika, Tomatenpaprika und dem scharfen Gewürzpaprika (Peperoncini). Paprika hat den höchsten Vitamin C-Gehalt unter den Gemüsen.

Aussaat Februar bis März im Gewächshaus oder auf der warmen Fensterbank. Ende Mai ins Freiland auspflanzen. Pflanzabstand 40 cm, Reihenabstand 100 cm. Ernte ab Juli bis September. Die erste Blüte kann herausgebrochen werden, um die Bildung weiterer Früchte zu fördern.
Sorte Tomatenpaprika rot GE-988

«Tomatenpaprika» bezeichnet wahrscheinlich eine Sortengruppe «paradiesfrüchtige». Die Früchte sind flachrund, fleischig, mit saftigen Fruchtwänden und süsslichem, apfelähnlichem Geschmack. Frisch als Salatpaprika und zum Füllen geeignet.
Beat Brechbühl & Franca Pedrazzetti
ProSpecieRara