#

E-Mail oder
Benutzername

Passwort

Anmelden
Neu registrieren
ProSpecieRara SchweizDEFRIT ProSpecieRara Deutschland
«ProSpecieRara setzt sich seit 25 Jahren für die Vielfalt der Nutztiere und Kulturpflanzen in der Schweiz ein. Viele Rassen und Sorten sind Dank der stetigen Arbeit der Stiftung heute noch vorhanden. Diese Arbeit ist für unser Land von grossem Wert.» Bundesrätin Doris Leuthard «ProSpecieRara setzt sich seit 25 Jahren für die Vielfalt der Nutztiere und Kulturpflanzen in der Schweiz ein. Viele Rassen und Sorten sind Dank der stetigen Arbeit der Stiftung heute noch vorhanden. Diese Arbeit ist für unser Land von grossem Wert.» Bundesrätin Doris Leuthard
Stiftungseinlage
Ihre Einlage hilft mit, ein Stiftungkapital zu bilden, mit dessen Erträgen die Erhaltungsarbeit von ProSpecieRara langfristig und nachhaltig finanziert werden kann.
1982 als Pionierleistung von Wenigen gegründet, verfügt die Stiftung ProSpecieRara mit ihren Sammlungen von 4000 Nahrungspflanzen und 20 eigenständigen Rassenorganisationen heute über einen beeindruckenden Leistungsausweis. Seit 1982 hat sich ProSpecieRara zu einer weithin anerkannten und national operierenden Organisation mit weit reichenden, internationalen Beziehungen entwickelt. Heute verdanken viele Nutzierrassen, Obstsorten sowie Garten- und Ackerpflanzen ihr Überleben der Stiftung ProSpecieRara und ihren zahlreichen Helferinnen und Helfern. Klimaerwärmung, neue Seuchen, Ressourcenknappheit bei Wasser, Energie und Land - noch nie lag soviel Hoffnung auf der Ressource Kulturpflanze und Nutztierrasse, welche den Züchtern und Forschern als Quelle für Lösungen dieser zukünftigen Herausforderungen dienen soll.

Die Methode von ProSpecieRara
30 Jahre Erhaltungsarbeit haben gezeigt - das Erfolgsrezept, das ProSpecieRara praktiziert und heute hohes Ansehen geniesst, heisst dezentrale Lebenderhaltung auf den Feldern, in den Gärten und Bauernhöfen. Grundlage für eine erfolgreiche Umsetzung dieser Erhaltungsform sind Motivation, Wissen, initiatives Handeln und Kreativität, mit denen das Team die Stiftungsziele verfolgt und für oft schwierige Situationen unkonventionelle Lösungen erarbeitet und umsetzt. Jede neue Geldquelle und alle verfügbaren finanziellen Mittel wurden umgehend zum Wohle der Vielfalt in neue Projekte und Aktionen investiert.

Finanzierung
Als umsetzungsorientierte Organisation ohne namhaftes Stiftungsvermögen, finanziert sich ProSpecieRara heute über Spendenbeiträge ihrer knapp 9000 Gönnerinnen und Gönner, über projektbezogene Bundesgelder und mit Einnahmen aus Sponsoring-Aktivitäten. Mit der Schaffung eines Stiftungskapitals zur Sicherung und Förderung der genetischen Grundlagen unserer Ernährung will die Stiftung einen neuen Weg der Finanzierung ihrer gemeinnützigen Aktivitäten beschreiten.

Ihre Einlage hat nachhaltige Wirkung
Viele Anstrengungen, mit denen ProSpecieRara ihre Ziele verfolgt, lassen sich nicht als Projekte oder über klassisches Sponsoring finanzieren. Mit den Erträgen aus dem Stiftungskapital (erstes Ziel: 10 Mio Franken) stehen dafür regelmässig Mittel zur Verfügung. Mit der Beteiligung am Stiftungskapital erhalten Sie die Gewissheit, dass Ihre Unterstützung unbefristet und nachhaltig Wirkung zeigt.
Weitere Informationen
Postkonto: PC 90-1480-3, IBAN CH29 0900 0000 9000 1480 3    BIC POFICHBEXXX
Vermerk: "Stiftungseinlage"
Kontaktieren Sie uns

Béla Bartha
Geschäftsführer
Telefon +41 61 545 99 21
Kontakt

Downloads