#

E-Mail oder
Benutzername

Passwort

Anmelden
Neu registrieren
ProSpecieRara SchweizDEFRIT ProSpecieRara Deutschland




Weitere Themen:

Pflanzen anbauen und vermehren
ProSpecieRara setzt bei der Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt auf engagierte Hobbygärtner und -gärtnerinnen. Werden Sie Teil dieses Netzwerkes!
Anbau und Pflege von alten Sorten
Anbautechnisch unterscheiden sich alte Kulturpflanzensorten oft nicht von neuen. Häufig reifen aber Lokalsorten über einen grösseren Zeitraum ab als moderne Sorten, was sie für den Anbau in Gärten, nicht aber in der Landwirtschaft attraktiv macht. Oft sind alte Sorten auch weniger produktiv als neue, bergen aber sonst viele Qualitäten: Angepasstheit auf bestimmte Umgebungen, Robustheit oder geschmacklicheund optische Besonderheiten. Und v.a. sind sie samenecht, das heisst, sie können mit dem nötigen Wissen, im eigenen Garten weitervermehrt werden, was bei den so genannten Hybridsorten, die einen steigenden Anteil im Handel ausmachen (mit F1 gekennzeichnet) nicht möglich ist. So muss nicht jedes Jahr neues Saatgut gekauft werden und die Sorte kann sich an den Garten anpassen.
Viele ProSpecieRara-Sorten eignen sich für den biologischen Anbau!

Mithelfen
ProSpecieRara ist auf Aktive angewiesen, welche die seltenen Sorten anbauen, Saat- und Pflanzgut gewinnen und somit zur Lebenderhaltung beitragen. Auch Privatanbieter sind gesucht, die ihr Saat- und Pflanzgut anderen Gönnern und Aktiven von ProSpecieRara zur Verfügung stellen. Je nach Pflanzengruppe können Sie unterschiedlich aktiv werden. Wählen Sie links die für Sie interessante Pflanzengruppe und erfahren Sie, wie Sie aktiv zur Erhaltung beitragen können. In Kursen lernen Sie das dazu nötige Handwerk.

Erhaltung durch Vermarktung
Werden Sie auch als Produzent oder Direktvermarkter von landwirtschaftlichen Produkten aktiv! Für an ProSpecieRara-Sorten interessierte Produzenten bauen wir ein Netzwerk von ProSpecieRara-Gütesiegelbetrieben auf. Über dieses kann rares Saat- und Pflanzgut bezogen werden und ProSpecieRara-Produkte finden Kunden und Abnehmer.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier finden Sie detailiertere Infos, wie Sie bei den einzelnen Kulturen mithelfen können.