Kalte Kartoffelsuppe

2 Zwiebeln
400-500g Parli-Kartoffeln
7 dl Sauerrahm
1 Lauch, nur das Weisse
2 L Gemüsebouillon
2 Bund Schnittlauch
1 EL Butter
Toast für Würfeli
Salz, Pfeffer

Eine Zwiebel und den Lauch im Butter gut andünsten und würzen. Dann die Kartoffeln zugeben, kurz mitdünsten und mit der Gemüsebouillon auffüllen. Weich kochen, mixen und erkalten lassen. Vor dem Servieren mit dem Sauerrahm verfeinern und abschliessend abschmecken. Den Toast in Würfel schneiden und in Butter anrösten, den Schnittlauch fein schneiden. Die Suppe mit den Brotwürfeln und dem Schnittlauch garnieren.

  • JAN
  • FEB
  • MÄR
  • APR
  • MAI
  • JUN
  • JUL
  • AUG
  • SEP
  • OKT
  • NOV
  • DEZ
Parli

Kartoffel

Mehr erfahren
Jaune de Savoie

Speise-Zwiebel

Mehr erfahren
Musselburgh

Herbst-/Winterlauch

Mehr erfahren
The Lyon

Herbst-/Winterlauch

Mehr erfahren
Bleu de Liège

Herbst-/Winterlauch

Mehr erfahren
Monstrueux de Carentan

Herbst-/Winterlauch

Mehr erfahren
Jaune du Poitou

Sommerlauch

Mehr erfahren
Jaune paille des vertus

Speise-Zwiebel

Mehr erfahren
Rouge de Genève

Speise-Zwiebel

Mehr erfahren
Elefant

Herbst-/Winterlauch

Mehr erfahren
Wädenswiler

Speise-Zwiebel

Mehr erfahren
Dubouchet Verdonnet

Herbst-/Winterlauch

Mehr erfahren