Stangenbohnen mit Polenta

Für 2 Personen

300g Stangenbohnen
1 kleine Peperoni
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 Tomaten
1 EL Tomatenpüree
1 frische oder getrocknete Chilischote
Wasser
Salz, Pfeffer
Majoran und Petersilie

100g Polenta
3.5dl Wasser (oder Milch/Wasser gemischt)
Salz

Die Stangenbohnen rüsten, in kleine Stücke schneiden und in Salzwasser blanchieren. Die Peperoni entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken, die Tomaten in Stücke schneiden.

Zwiebel mit Knoblauch in Olivenöl andünsten, Peperoni und blanchierte Stangenbohnen hinzufügen und braten. Tomaten und Tomatenpüree beigeben, mit etwas Wasser ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Chili und Kräutern würzen.

Unterdessen die Polenta nach Packungsanweisung kochen. Zusammen anrichten.

  • JAN
  • FEB
  • MÄR
  • APR
  • MAI
  • JUN
  • JUL
  • AUG
  • SEP
  • OKT
  • NOV
  • DEZ
Burro Butterbohne

Stangenbohne

Mehr erfahren
Berner Landfrauen

Stangenbohne

Mehr erfahren
Klosterfrauen Vogel

Stangenbohne

Mehr erfahren
Klapprotts Lila Schecke

Stangenbohne

Mehr erfahren
Bogyiszloi Eros

Paprika

Mehr erfahren
Rosso rotondo di Capriglio

Paprika

Mehr erfahren
Giallo rotondo di Capriglio

Paprika

Mehr erfahren
Blauhilde

Stangenbohne

Mehr erfahren
Berner Butter Verzasca

Stangenbohne

Mehr erfahren
Tequila Sunrise

Paprika

Mehr erfahren
Skinny

Paprika

Mehr erfahren

Tipp

An Stelle von Polenta passen dazu auch Kartoffeln, Reis oder Pasta.