Obstbaumschnittkurs für langlebige und gesunde Bäume

Veranstalterin: Culinarium Alpinum
23.03 2023

6370 Stans/NW

Do, 23.03.2023, 10:00 - 15:30

In der essbaren Landschaft im CULINARIUM Alpinum in Stans haben alte, neue und erhaltenswerte Obst- und Beerensorten eine neue Heimat gefunden. Neben wenigen alten Bäumen dienen die im März 2021 gepflanzten Bäume und Sträucher der Kurspraxis.

Siegfried Tatschl, Permakulturpionier und Autor des Standardwerkes 555 Obstsorten für den Permakulturgarten und -balkon, wird nach einer theoretischen Einführung zum Obstbaumschnitt den Praxisteil des Kurses im Freiland durchführen. Er legt dabei Wert auf einen ganzheitlichen Blick auf den Baum. Ausgehend von der Grundform des Baumes werden der Pflegezustand, sowie die bisherigen Schnittmaddnahmen in der Gruppe diskutiert, ehe die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst praktisch tätig werden.

Themen:

  • Wie wird die Grundform des Baumes bzw. der Hecke berücksichtigt?
  • Der richtige Pflanzschnitt
  • Der Erziehungsschnitt als Grundlage und der Erhaltungsschnitt
  • Anregungen zur Pflanzung von Mehrnutzungshecken mit Wildobstgehölzen und einheimischen Wildsträuchern
  • Anlegen von Benjeshecken (Verwertung von Schnittgut zum Schutz gegen Wildverbiss)

Anmeldung

Weitere Infos

Obstproduzent:innen, (Hobby-)Gärtner:innen sowie Obst-Interessierte, welche sich gerne das Schneiden aneignen wollen

Mag. (FH) Siegfried Tatschl Permakulturpionier und profunder Obstkenner

CHF 180.-

Mittagessen inkl. Wasser und Kaffee im Kurspreis inbegriffen