#

Nome utente o
indirizzo e-mail

Password

Accedi
Registrarsi ora
ProSpecieRara SvizzeraDEFRIT ProSpecieRara Deutschland
Kontakt
Roni Vonmoos-Schaub
3957 Erschmatt
Tel. 027 932 15 19
www.sortengarten.ch
Sortengarten Erschmatt
Getreidesorten und Ackerblumen in der wilden Walliser Bergwelt
Der Sortengarten Erschmatt knüpft an die lange Tradition des Getreidebaues an und präsentiert die ganze Vielfalt der Walliser Getreidesorten. Wussten Sie, dass dazu neben Roggen, Gerste und Weizen auch der Mais gehört? Oder dass vor 2400 Jahren bei Brig Hirse angebaut wurde? In der Erschmatter Zelg, dem terrassierten Ackerbaugebiet, können Sie auch Kartoffelsorten, Erbsen, Ackerbohnen, Buchweizen, Gartenmelde und andere alten Kulturpflanzen sehen. Der Roggen für die Backtage wird auf den Feldern neben dem Garten angebaut. Zur Erntezeit sehen Sie hier, wie Garben - im lokalen Dialekt «Goofe» genannt - gebunden werden und ein Kornhaufen errichtet wird. Und überall dazwischen wachsen seltene Ackerbegleitpflanzen wie Schwarzkümmel, Kornrade und Blutströpfchen (Adonis). Erschmatt ist ein Paradies für Botaniker, Vogelliebhaberinnen  und Insektenkenner.

Grösse
1'000 m2

Empfohlene Jahreszeit
Mai bis August

Öffnungszeiten
Immer frei zugänglich

Eintritt
Frei

Bemerkungen
Gutes Schuhwerk. Der Sortengarten ist nicht rollstuhlgängig.

Selbsterkundung
Möglich. Die Sorten sind beschriftet und Informationstafeln sind vorhanden.

Führungen
Jeweils am ersten Samstag im Juni, Juli und August zu bestimmten Schwerpunktthemen. Anmeldung erwünscht. Individuelle Führungen auf Anfrage (d, f, i, e).

Aktivitäten
Die Partnerorganisation Erlebniswelt Roggen Erschmatt zeigt viel über die Geschichte des Roggens und gibt Ihnen Gelegenheit, Ihr eigenes Roggenbrot zu backen.

Anfahrt ÖV
Ab Bahnhof Leuk mit dem Bus nach Erschmatt, dann 15 Minuten zu Fuss (Wegweiser ab der Bushaltestelle). Oder von Gampel mit der Seilbahn nach Jeizinen, dann 1 1/4 Stunden zu Fuss.

Anfahrt Auto
Von der Hauptstrasse Sierre-Visp in Susten/Leuk Richtung Leukerbad abzweigen. Nach 2 km die kleinere Strasse nach Erschmatt nehmen.