#

Nome utente o
indirizzo e-mail

Password

Accedi
Registrarsi ora
ProSpecieRara SvizzeraDEFRIT ProSpecieRara Deutschland
Kontakt
Verein Schloss Hegi
Hegifeldstr. 125/127
Postfach 3068
8404 Winterthur
info@pflanzgarten.ch
www.pflanzgarten.ch
Schloss Hegi Winterthur
Das Schloss Hegi liegt im Osten von Winterthur und gilt als typisches Beispiel für einen spätgotischen Herrensitz. Die Erbauungsgeschichte der ursprünglichen Burg geht bis ins 13. Jh. zurück. Viele Male hat das Schloss seither seinen Besitzer gewechselt und wurde nach und nach vergrössert und ausgebaut. 1947 konnte die Stadt Winterthur das Schloss erwerben. Das Schloss wurde der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, wobei ein Teil des Gebäudes zur Jugendherberge umfunktioniert wurde. Diese wurde jedoch im Jahr 2000 wieder geschlossen. Der 2009 gegründete Verein Schloss Hegi hat mit seinem Nutzungskonzept das Schloss wieder einem breiten Publikum zugänglich gemacht, als modernes Kultur- und Begegnungszentrum. Der auf alten Bildern von Schloss Hegi abgebildete Pflanzgarten wurde rekonstruiert und wieder hergestellt. Seit 2012 zeigt der entstandene Pflanzgarten rund 150 verschiedene alte und rare Kulturpflanzen von ProSpecieRara und lädt ein zum Entdecken und Verweilen.

Schlossgarten und Schulzimmer in einem
Ein interaktiver Parcours soll Wissen so vermitteln, dass es hängen bleibt und Kinder und Jugendliche dort abholen wo ihre Interessen und ihre Neugier geweckt werden können. Mit Hilfe eines virtuellen Erntekorbs können im Pflanzgarten bei bestimmten Pflanzen Daten gesammelt werden. Am dazugehörigen Medientisch kann dann je nach Interesse in verschiedene Themen eingetaucht werden. Anmeldung für Gruppen und Schulklassen über Kontakt siehe oben.

Grösse
800 m2

Empfohlene Jahreszeit
April bis Oktober

Öffnungszeiten
Der Garten ist frei zugänglich.
Transponder für den interaktiven Parcours können an der Schloss-Schenke während ihrer Öffnungszeiten für CHF 5.- ausgeliehen werden.

Bemerkungen
Von Mai bis Oktober bietet die Schlossschenke samstags (14.00 – 21.00 Uhr) und sonntags (11.00 – 19.00 Uhr) kleine Gerichte und Getränke an. Eine Feuerstelle mit Grill steht der Öffentlichkeit jederzeit zur Verfügung. Das Schloss-Museum ist von März bis Oktober jeweils Dienstag bis Donnerstag und Samstag von 14.00 – 17.00, Sonntag von 10.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr geöffnet. Individuelle Führungen auf Anfrage möglich. Der Garten ist rollstuhlgängig.

Selbsterkundung
Möglich, die Sorten sind beschriftet, der Garten ist jederzeit zugänglich.

Führungen
Auf individuelle Anfrage möglich. Kontakt via info@pflanzgarten.ch.

Aktivitäten
Jährlicher Setzlingsmarkt Anfang Mai. IM Jahr 2014 findet er wegen dem Stadtjubiläum ausnahmsweise im Stadtzentrum statt.

Anfahrt mit ÖV

Ab Bahnhof Winterthur mit dem Bus Nr. 680 (Richtung Elgg Bahnhof) bis Haltestelle "Schlossacker".

Anfahrt Auto
A1 Autobahnausfahrt Oberwinterthur, Richtung Winterthur, beim ersten Rotlicht nach links Richtung Wiesendangen, eingangs Dorfzentrum Wiesendangen nach rechts Richtung Hegi, direkte Anfahrt zum Schloss. Es stehen nur wenig Parkplätze an der Hegifeldstrasse zur Verfügung.