#

Nome utente o
indirizzo e-mail

Password

Accedi
Registrarsi ora
ProSpecieRara SvizzeraDEFRIT ProSpecieRara Deutschland
Kontakt
Schloss Wartegg
9400 Rorschacherberg
Tel. 071 858 62 62
www.wartegg.ch
Schlossgarten Wartegg
Alte Kulturpflanzen in einem historischen Englischen Park
Das Schloss Wartegg wurde zur Zeit der Renaissance erbaut und ist ein wichtiges Baudenkmal der Ostschweiz. Dank einem innovativ geführten Hotel und Restaurant ist es heute ein belebter Ort. In dem auch national einmaligen, über 140-jährigen Park, liegt der grosse Hausgarten mit einem reichhaltigen Angebot an Kräutern, Schnittblumen und Gemüsen. Der Garten wird biologisch-dynamisch bewirtschaftet. Im Bereich des einstigen Paradiesgartens werden mehr als 100 verschiedene Pflanzen angebaut. Ein Teil davon sind Sorten von ProSpecieRara, hauptsächlich Gemüse- und verschiedene Beerensorten. Die Ernte wird in der vielseitigen biologischen Frischküche des Schlosses zu schmackhaften Gerichten verarbeitet.

Grösse
3'000 m2

Empfohlene Jahreszeit
April bis Oktober

Öffnungszeiten
Tagsüber frei zugänglich

Eintritt
Frei

Bemerkungen
Verpflegung und sanitäre Anlagen im Hotel/Restaurant Schloss Wartegg. Der Schlossgarten ist rollstuhlgängig.

Selbsterkundung
Möglich. Informationstafeln sind vorhanden.

Führungen
Auf Anfrage möglich (d, f, e)

Aktivitäten
Das Schloss Wartegg bietet das ganze Jahr über diverse kulturelle und kulinarische Spezialveranstaltungen an. Aktuelle Informationen auf www.wartegg.ch.

Anfahrt ÖV
SBB-Linie St. Gallen-St. Margrethen bis Bahnhof Staad. Von dort 7 Minuten zu Fuss durch den Park zum Schloss.

Anfahrt Auto
A1 St.Gallen-St.Margrethen bis Rheineck, dann den Wegweisern Richtung Rorschach folgen. Ausgangs Staad Abzweigung Richtung Rorschacherberg nehmen und von da an den braunen Wegweisern zum Schloss Wartegg folgen.