Projektleiter*in Kommunikation 70 – 80%

An unserem Hauptsitz in Basel suchen wir per Mitte März 2022 einen kommunikativen Menschen mit Flair fürs Texten.

Sie lieben es, sich in verschiedene Themen zu vertiefen und ansprechende Texte zu verfassen, angepasst auf verschiedene Kommunikationskanäle. Sie sind ein*e ausgesprochene*r Teamplayer*in, flexibel, selbstständig, initiativ, sprachgewandt, neugierig und können sich in unterschiedliche Anspruchsgruppen hineinversetzen. Neben der Arbeit für unsere Publikation «rara», haben Sie auch Freude daran, Inhalte für unsere Social Media-Kanäle aufzubereiten, diese zu posten und im Austausch mit unserer Community zu stehen. Sie kennen sich in der Schweizer Medienlandschaft aus, erkennen journalistisch interessante Geschichten und können Journalist*innen für diese begeistern.

Zudem haben Sie Erfahrung in der Pflege von Websites mit CMS-Systemen (Typo3-Kenntnisse optimal).

Ihre Aufgaben

  • Hauptredaktion der viermal jährlich erscheinenden Gönner-Zeitschrift «rara»: Verfassen von Texten in Absprache mit den Fachexpert*innen, Bildredaktion, Planung und Koordination
  • Medienarbeit: Ansprechperson für Journalist*innen, Medienmitteilungen verfassen, Fachkräfte vermitteln, Themen setzen
  • Social Media: Pflege aller Social Media-Kanäle von ProSpecieRara wie Facebook, Instagram, Twitter, YouTube in Kooperation mit unseren Mitarbeiter*innen in der französischen und italienischen Schweiz
  • Newsletter: Themenfindung und Zusammenstellung der Inhalte, Verfassen der Beiträge in Zusammenarbeit mit dem Team, Bebilderung, Redaktion und Versand
  • Website: Redaktionelle Pflege, Erstellung von News, Veranstaltungen etc.
  • Konzeptionelle Mitarbeit bei den Kampagnen der Stiftung
  • Fotografie für Reportagen im «rara» oder für Social Media-Beiträge

 

Sie bringen mit

  • Ausbildung im Bereich Journalismus und Kommunikation wie z.B. Bachelor Kommunikation der ZHAW oder vergleichbare Ausbildung
  • Stilsicheres Deutsch und hervorragende redaktionelle Fähigkeiten
  • Erfahrung darin und Freude daran, Sachverhalte wortgewandt in verständliche und unterhaltsame Texte zu verwandeln – bitte legen Sie Ihrer Bewerbung ein/zwei Textbeispiele bei
  • Erfahrung in der Betreuung von Social Media-Kanälen sowie Know-how über deren Funktionsweise
  • Kenntnisse in französischer und italienischer Sprache
  • Kommunikationserfahrung in bzw. Interesse an den Themen Garten, Stall und Landwirtschaft

Sie finden bei uns eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich Biodiversität mit flexiblen Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit der Mitgestaltung unserer Kommunikation. Sie arbeiten mit der Leiterin Kommunikation sowie mit der Projektleiterin Kommunikation/Fundraising zusammen und sind Teil eines engagierten, aktiven Teams am wunderschönen Arbeitsort in den Merian Gärten bei Basel.

Stellenantritt: 14. März 2022 oder nach Vereinbarung

Ansprechperson für weitere Auskünfte: Anna Kornicker, Leiterin Kommunikation ProSpecieRara, Tel. 061 545 99 29 (ab 11.10. jeweils Mo – Do).

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 31. Oktober 2021 an:

ProSpecieRara, HR, Unter Brüglingen 6, 4052 Basel oder hr(at)prospecierara.ch

Kontakt

Anna Kornicker
Bereichsleiterin Kommunikation, Mitglied der Geschäftsleitung
Tel. +41 61 545 99 29