Retten alter Obstsorten: Veredelungskurs

Veranstalterin: ProSpecieRara und Bioterra
24.04 2021

Obstsortengarten Zofingen/AG

Sa, 24.04.2021, 13:30 - 16:00

Grundvoraussetzung für die Obstsortenerhaltung ist die Kenntnis des Veredelns, denn Obstsorten werden nicht über Kerne vermehrt, sondern die gewünschte Obstsorte wird mittels Edelreis (ein junger Zweig) auf eine Unterlage (ein bestehender Baum) gepfropft. Mit ein wenig Fingerspitzengefühl kann dies jede*r Baumbesitzer*in lernen. Am Kurs wird eine Methode mit erfahrungsgemäss grosser Erfolgsquote gezeigt. Wenn Sie dieses Handwerk beherrschen, können Sie in ihrem Garen selbstständig die von Ihnen gewünschten Sorten aufpfropfen und so auch Bäume ziehen, auf denen mehr als eine Sorte wächst.

Weitere Infos

Alle interessierten Personen

Ruedi Lüthi, Obstexperte

CHF 50.-

14.04.21

Der Kurs findet im Obstsortengarten Zofingen statt. Weitere Infos und einen Anfahrtsbeschrieb finden Sie hier

Der Kurs ist ausgebucht, es können nur noch Plätze auf der Warteliste vergeben werden.