Projektleiter*in Zierpflanzen 40-50%

Per 1. März 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir eine*n Projektleiter*in Zierpflanzen mit Arbeitsort in Basel.

Die Schweizerische Stiftung ProSpecieRara engagiert sich zusammen mit einem Netzwerk von ehrenamtlichen Züchter*innen und Sortenbetreuer*innen für die Erhaltung und Förderung von seltenen Gemüse-, Obst-, Beeren- und Zierpflanzensorten sowie Nutztierrassen. Wir beschäftigen 30 Mitarbeiter*innen, davon 20 am Hauptsitz in den Merian Gärten in Basel. ProSpecieRara ist eine Pionierin der Schweizer Zierpflanzenerhaltung. Innerhalb von 15 Jahren haben wir an die 900 Freiland-Zierpflanzensorten zusammengetragen und abgesichert, davon über 500 Stauden.

Ihre Aufgaben

  • Projektleitung und -entwicklung zur Erhaltung, Vermittlung und Vermarktung von historischen, raren Zierpflanzensorten
  • Sortensuche, -sichtung und -erhaltung zur Weiterentwicklung des Pflanzensortimentes
  • Dokumentation, Beschreibungs- und Empfehlungstexte in der Datenbank
  • Koordination der Erhaltungsarbeit im Netzwerk
  • Planung und fachliche Begleitung von Schau- und Sichtungsgärten
  • Öffentlichkeitsarbeit in Form von Führungen, Veranstaltungen, Präsenz an Märkten, Kursen, Publikationen, Medienauskünfte
  • Ansprechperson für Personen aus dem privaten, institutionellen und wirtschaftlichen Umfeld

Was Sie mitbringen
Sie arbeiten gerne im Team, sind flexibel, selbständig, engagiert und initiativ. Sie stehen gerne im Kontakt zu einem Netzwerk von professionellen und privaten Gärtner*innen, Expert*innen und Fachorganisationen, sowie anderen Fachpartner*innen. Sie finden sich in der botanischen Sorten-Bestimmungsarbeit genauso zurecht wie in der Pflege unserer Datenbank. Über Ihre bisherigen Tätigkeiten bringen Sie zusätzlich Folgendes mit:

  • Fachperson mit Abschluss einer höheren Schule (Fachhochschule, Universität) vorzugsweise im Bereich Gartenbau
  • Erfahrung in Projektleitung und Projektentwicklung
  • Gute Pflanzenkenntnisse
  • Praktische Kenntnisse zu Zierpflanzen, vorzugsweise bei vegetativ vermehrbaren
  • Muttersprache deutsch, Französischkenntnisse in Wort und Schrift, vorzugsweise auch Italienischkenntnisse
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Gute IT-Kenntnisse und Erfahrung im Arbeiten mit Datenbanken

ProSpecieRara bietet Ihnen die Möglichkeit in einem unbürokratischen, stark umsetzungsorientierten und abwechslungsreichen Umfeld zu arbeiten. Wir bieten ein offenes Arbeitsklima, eine branchenübliche Entlohnung, Jahresarbeitszeit und attraktive Sozialleistungen. Sie arbeiten eng mit dem Pflanzenbereich zusammen, sowie mit einer externen Fachperson für Zierpflanzenprojekte. Arbeitsort ist Basel.

Ansprechperson für weitere Auskünfte
Philipp Holzherr, Bereichsleiter Garten- und Ackerpflanzen ProSpecieRara, Tel. 061 545 99 23 (Mo-Do, ab 6. Januar wieder erreichbar)

Bewerbungen bis zum 15.1.2020 an:
ProSpecieRara, HR, Unter Brüglingen 6, 4052 Basel oder hr@prospecierara.ch

Kontakt

Dominique Vogel
Bereichsleiter Human Resources und IT
Tel. +41 61 545 99 22