Menschen und Betriebe, die sich für seltene Sorten und Rassen stark machen

Gemeinschaftsgarten Landhof

Engagiert sich für die Vielfalt in folgenden Bereichen:

Gemüse, Kräuter

Der Garten lädt ALLE zum Verweilen und Geniessen ein!

Ausserdem erfahren wir beim gemeinsamen Gärtnern viel über natürliche Kreisläufe und entdecken Pflanzen, Mitmenschen sowie uns selbst.

 

Wir legen Wert auf biologische, naturnahe Gärtner-Methoden unter Einbezug von Permakultur-Prinzipien.

Da der Soziale Aspekt einen grossen Stellenwert im Projekt einnimmt, setzen wir v.a. auf mehrjährige Pflanzen und solche, die leicht selbst versamen ;)

 

Weiteres Angebot: Kompostdienstleistung, Workshops, Führungen, Feste, Pflanzen- und Kompostverkauf sowie Platz für private und öffentliche Veranstaltungen.

Jederzeit frei zugänglich!

Anreise mit ÖV

Vom Bahnhof SBB mit der Tram Nr. 2 (ab Bad. Bahnhof auch Tram Nr. 6) bis Haltestelle "Gewerbeschule", von dort zwei Minuten zu Fuss.

Weitere ÖV-Verbindungen an der Tramhaltestelle "Messeplatz" mit Tram Nr. 14, 2, 6

 

www.google.ch/maps/place/47%C2%B033'47.6%22N+7%C2%B036'11.3%22E/@47.5631894,7.60276,98m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x0:0x0!8m2!3d47.563219!4d7.603153

Anreise Auto

Nicht empfohlen, jedoch möglich. "Parkhaus Messe Basel" befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Gemeinsames Gärtnern für ALLE: An 1 bis 2 Nachmittagen pro Woche. Aktuelle Tage/Zeiten, siehe Infos auf der Webseite!

Verein Gemeinschaftsgarten Landhof
Riehenstrasse 90 / 110
4058 Basel
gglandhof(at)gmail.com
https://www.landhof.ch/die-leute/gemeinschaftsgarten-landhof