Menschen und Betriebe, die sich für seltene Sorten und Rassen stark machen

Heilkräutergarten Herborama

Engagiert sich für die Vielfalt in folgenden Bereichen:

Gemüse

Ein Heilkräutergarten der besonderen Art: Auf rund 1000 m2 können Sie verschiedene Themenbeete besichtigen, in denen die Heilpflanzen nach Wirkbereichen gepflanzt sind. Die Themenbeete haben die Form von Organen, hier wachsen die Pflanzen entsprechend ihrer Heilwirkung (z. B. Pflanzen für die Haut oder für die Verdauung). Vor dem Haus lädt ein "Karlsgarten" zum Verweilen ein. Hier finden Sie fast alle Pflanzen, die Karl der Grosse um 800 n.Chr. in seinem grossen Reich anbauen liess. Viele dieser Pflanzen wurden später in den Klostergärten kultiviert. Hier gedeihen auch alte ProSpecieRara-Sorten. In den Küchenbeeten können Sie bekannte und weniger bekannte Gewürz- und Teekräuter entdecken. Viele der Küchen- und Heilkräuter ziehen wir jedes Jahr aus Samen selbst an.

Bei einem Besuch können Sie die Beete und Gartenteile auf einem Rundweg besichtigen, alle der rund 350 Pflanzen sind beschriftet. Die Beetumrandungen aus Sandstein sowie kleine Wasserstellen bieten Eidechsen, Molchen und vielen Insekten einen Unterschlupf. Verschiedene Sitzplätze laden zum Verweilen ein. Hier können Sie die herrliche Aussicht über das Thurtal geniessen, bei einer Tasse Tee oder Kaffee plaudern und dem Summen der vielen Insekten lauschen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Von Anfang Mai bis Ende September ist eine freie Gartenbesichtigung jeden Samstag von 13.00 bis 18.00 Uhr möglich.

An folgenden Tagen können wir Ihnen den Garten zwischen 13.00 bis 18.00 Uhr persönlich zeigen, eine Anmeldung ist nicht notwendig:

Sa, 02.05.2020

Sa, 30.05.2020

Sa/So, 13./14.06.2020 (Tage der offenen Gärten)

Sa, 11.07.2020

So, 23.08.2020 (Tag der offenen Samengärten)

Sa, 26.09.2020

Anreise mit ÖV

Mit dem Zug von Frauenfeld oder von Weinfelden her kommend, an der Station Hüttlingen-Mettendorf aussteigen. Zu Fuss nach rechts in Richtung Mettendorf gehen. Nach Überquerung der Hauptstrasse (beim Rössli) via die Dorfstrasse schräg links in die Honeggstrasse einbiegen. Der Garten befindet sich auf einer Anhöhe, am Fuss des Wellenbergs. Vor Ort ist eine beschränkte Anzahl Parkplätze vorhanden. Ausreichend Parkplätze gibt es beim Bahnhof Hüttlingen-Mettendorf.

Anreise Auto

Wenige Parkplätze sind vor dem Haus vorhanden (Zufahrt gestattet).

Genügend Parkplätze befinden sich beim Bahnhof Hüttlingen-Mettendorf (Wegbeschreibung siehe oben)

Tage der offene Gärten 2020: 13./14.06.2020

Tag des offenen Samengartens 2020: 23.08.2020

Weitere Veranstaltungen und Kurse finden Sie auf unserer Website www.herborama.ch

Herborama GmbH
Liselotte und Beat Baumgartner
Honeggstrasse 3
8553 Mettendorf TG
052 770 15 15
info(at)herborama.ch
www.herborama.ch

Saat- & Pflanzgut

Verschiedene ein- und mehrjährige Setzlinge, vor allem von Heil- und Küchenkräutern