Puffbohnensprossen mit Champignons

für 1 Person
3 Frühlingszwiebeln
1-2 Knoblauchzehen
2-3 Zweige Blattpetersilie
70 g braune Champignons
2 Handvoll Keimsprossen der Puffbohne
1-2 EL Olivenöl
Salz & Pfeffer

Die Frühlingszwiebeln putzen und in 1-2 cm grosse Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und grob würfeln. Die Petersilie grob hacken. Die Champignons je nach Grösse halbieren oder vierteln. Die Keimsprossen in eiskaltem Wasser gut waschen und trocken schleudern.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Frühlingszwiebeln und Knoblauch zugeben und gut anbraten. Petersilie und Champignons hinzufügen und fast fertig garen. Zum Schluss die Keimsprossen dazugeben, zusammenfallen lassen und mit Salz/Pfeffer würzen.

Passt prima z.B. zu Stampfkartoffeln, mit Olivenöl und Gewürzsalz verfeinert.

  • JAN
  • FEB
  • MÄR
  • APR
  • MAI
  • JUN
  • JUL
  • AUG
  • SEP
  • OKT
  • NOV
  • DEZ
Grosse Bohne USA

Puffbohne/Ackerbohne

Mehr erfahren
Romoos

Puffbohne/Ackerbohne

Mehr erfahren
Törbjer Grossbohne

Puffbohne/Ackerbohne

Mehr erfahren
Grossbohne von Leiggern

Puffbohne/Ackerbohne

Mehr erfahren
Albinen

Puffbohne/Ackerbohne

Mehr erfahren
Grossbohne Ausserberg

Puffbohne/Ackerbohne

Mehr erfahren
Grossbohne vom Lötschental

Puffbohne/Ackerbohne

Mehr erfahren

Tipp

Im Gegensatz zu Gartenbohnen Phaseolus vulgaris, kann das Grün der Puffbohnen Vicia faba gegessen werden.