Barbarea vulgaris

Barbarakraut, auch Winterkresse genannt, wächst wild in fast ganz Europa auf feuchten Wiesen und Uferböschungen. Die kultivierte Form hat grössere Blätter.

KR-1632

Winterkresse Sativa

Kräuter
Barbarakraut

Nicole Egloff

Nicole Egloff

Sativa Rheinau

Herkunft der Sativa Rheinau.

Anbau
Aussaat im März oder von Juni bis Mitte September. Gut feucht halten. Im Gewächshaus könenn sie ganzjährig beerntet werden.

Anspruch
Braucht beschattete, nährstoffreiche Standorte und stete Feuchtigkeit.

Pflanzabstand
20 x 5 cm

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Aussaat Freiland                                                
Blütezeit                                                
Ernte                                                

Anbau
Aussaat in Reihen im Juli/August. Zur Ueberwinterung an feuchten, schattigen Stellen aussäen. Unkrautfrei halten.

Anspruch
Braucht beschattete, nährstoffreiche Standorte und stete Feuchtigkeit.

Pflanzabstand
20 x 5 cm

Mindestanzahl Samenträger
2 m2

Befruchtungsart
Fremdbefruchtung (Insekten)

Verkreuzung
Verkreuzt mit wildem Barbarakraut.

Isolationsdistanz
150 m

Vermehrungsart
Samen

Saat-/Pflanzgutgewinnung
Die Blüte beginnt sich ab April des zweiten Jahres zu bilden. Ab Frühsommer können die trockenen Schoten vor dem aufspringen geerntet werden. Die Schoten nachtrocknen und anschliessend auf weichem Untergrund dreschen, da die Samen leicht verletzt werden.

Keimfähigkeit in Jahren
4

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Aussaat Freiland                                                
Blütezeit                                                
Saat-/Pflanzguternte                                                

Saat- oder Pflanzgut können Sie auf zwei Arten bestellen:

Gönner*innen können über unser Erhalternetzwerk kostenlos einige Portionen Saatgut bei unseren Sortenerhalter*innen bestellen. Manche Sorten sind auch bei kommerziellen Anbietern für alle erhältlich.
Je nach Sorte steht auch nur die eine oder andere Variante zur Verfügung. Von gewissen Sorten gibt es (noch) gar kein Angebot, weil davon nicht genügend Saat-/Pflanzgut vorhanden ist. Mehr Infos

 

Kommerzielle Anbieter

Sativa Rheinau AG
Klosterplatz 1
8462 Rheinau
052 304 91 60
info(at)sativa.bio
www.sativa.bio

Gärtnerei Homatt AG
Patrick Biedermann
Homatt
6017 Ruswil
info(at)homatt.ch
www.homatt.ch

Azienda Agricola Beber Francesca
Via Regensburger 110
IT-38057 Pergine Valsugana (TN)

+39 347 886 83 31
www.vivaiobeber.it

Steckbrief

 zweijährig
 vollsonnig, halbschattig
 tiefe Lagen, mittlere Lagen, Höhenlagen
 Hausgarten, Balkon
 leicht, mittel, schwer
 feucht/frisch
 gelb
 Rohgenuss, Dämpfen